Taxi-Madeira Miguel Pereira - Ihr Erfahrungsbericht

Liebe Gäste,

vielen Dank für Ihre Buchung und Ihren Besuch. Ich hoffe dass Sie mit meinem "Service-Team"  zufrieden waren.   Auch Kritik und Anregungen sind willkommen.

Schreiben Sie an meine Email Adresse und Ihr Bericht wird von uns original online gestellt.

Auch über Ihre Bewertung auf TripAdvisor oder bei Google+ Taxi-Madeira Miguel Pereira würde ich mich sehr freuen.

 1 2 3 45 6 7 8  
DANKE ! 

Hallo Miguel,
wir (Andrea und Klaus) möchten uns nochmals ganz herzlich für die 2 super schönen Touren am 29.03. und 31.3.2017 mit Dir bedanken.
Du hast uns so viele traumhafte Orte, Ausblicke, Aussichten „Deiner“ herrlichen unbeschreiblich schönen Insel Madeira gezeigt
und uns viel Informationen und Wissenswertes über die Insel erzählt und diese uns näher gebracht. 
Die unerwarteten Poncha-Stopps waren super, bei denen haben wir den besten Poncha in den urigen TabernasJ(Apotheke) getrunken!  

Wir haben Dich als einen sehr netten, witzigen, humorvollen Menschen kennengelernt, der seine Insel und seinen Beruf liebt, wir hatten sehr viel Spaß und viel gelacht.
Madeira wir kommen wieder und dann hoffentlich hast Du Miguel ein Termin für uns frei, bis dahin wünschen wir Dir alles Gute, allzeit gute Fahrt und noch ganz viel schöne Ausflüge mit netten Menschen.
Wir hatten auf jeden Fall, den besten Guide der Insel!

Ganz liebe Grüße aus Kaiserslautern von
Andrea und Klaus 

Danke für den tollen Ausflug!

Hallo Miguel ,
Vielen vielen Dank für den tollen Ausflug, deine Herzlichkeit und Gastfreundschaft. Ein tolles Erlebnis. Wir werden dich auf jeden Fall weiter empfehlen. 
Wenn wir wieder mal in Madeira sind melden wir uns bestimmt. 
Wir wünsche dir vom Herzen alles Gute. 
Grüße 
Michael, Juliane und Nikolas
Ps: Vielen Dank fürs sauber machen 😬

Danke

Hallo Miguel, hallo Leena,
wir möchten uns bei Euch nochmals für die herrliche Inseltour am 
26.01.2017 bedanken. Miguel hat uns viele schöne Ecken seiner herrlichen 
Insel gezeigt und ist auf jeden Wunsch eingegangen. Und außerdem hat er 
uns viel Wissenswertes über Madeira erzählt, es war ein sehr schöner 
Tagesausflug mit einem prima Guide! Sehr schön war auch der unerwartete 
"Poncha-Stopp"! Grüße aus Leipzig von Christina und Frank.

 Madeira-Inseltour mit Miguel am 16.1.17 / AIDAblu

Hallo Miguel, ich hatte noch kuzfristig einen Platz in Deinem Bus ergattert, zu
dieser einmaligen und vor allem individuellen Tagestour auf Madeira. Ich habe
viel gesehen, Du hast uns die schönsten Seiten Madeiras gezeigt und Du hast uns
Deine Insel nahe gebracht. Es war ein gelungener Ausflug den ich gerne noch
einmal mit den anderen schönen Seiten von Madeira wiederholen möchte. Bis dahin
wünsche ich Dir noch viele Ausflüge mit vielen netten Menschen. 
Auf ein Wiedersehen auf Madeira von Martina  

Madeira 17.01.2017 mit Miguel 

Hallo Leena, Hallo Miguel,

wir sind ja mit Dir, lieber Miguel, am 17.01.2017 über Deine schöne Insel gefahren.
Wir waren begeistert!!! Nicht nur wegen der Schönheit Madeiras, sondern auch von Dir.
So ein toller Tag, so viel Spaß, wie wir alle hatten, besser geht es nicht.
Der Poncha war super lecker und das Essen war auch sehr gut.
Wir durften die schönen Seiten von Madeira kennenlernen.
Von uns gibt es eine 1+ für Deine Tour und auch für Dich selbst.
Falls wir nochmal nach Madeira kommen, werden wir wieder auf Dich zukommen!

Vielen Dank für den schönen Tag!

Heike und Wolfgang Isermann

Tour vom 03.01.17, Kreuzfahrt mit Mein Schiff 2

Hallo Leena
Hallo Miguel

Wir möchten uns nochmal ganz herzlich für die schöne Tour bedanken, die uns Wetterglück und viele Eindrücke und Erlebnisse bescherte. Für die Reiseführertätigkeit und natürlich für Miguels Fahrkunst. Er ist wirklich ein ausgesprochen kompetenter Fahrer, sehr sicher und ruhig, der alle Ecken kennt und uns eine fantastische Fahrt mit zahlreichen Zwischenstopps auch an versteckten Punkten bot. Als wir unser Schiff verlassen haben, standen Miguel und Leena schon mit Namensschild bereit um uns herzlich in Empfang zu nehmen. Da wir schon mehrmals auf Madeira waren hatten wir eine Tour abseits der üblichen Touristenpfade und eine zusätzliche Levadatour geplant, es ging in den ursprünglichen Norden. Leena hat uns dann im Vorfeld auch noch gute Tipps gegeben und aufgrund der Jahreszeit eine andere Levada als die von uns geplante empfohlen, was wir sehr geschätzt haben. Von den Mein Schiff-Ausflugsbussen und anderen Touristen haben wir deshalb den ganzen Tag nichts gesehen, wir waren praktisch alleine unterwegs. Es hat alles wie geplant geklappt, alles äusserst professionell. Das Preis-Leistungsverhältnis kann man als absolut fair einstufen. Wir sind sehr zufrieden mit der Leistung und können Euch uneingeschränkt weiterempfehlen. Alles Gute und bis zum nächsten Mal, Claudia und Nicky Viva

 

Ein toller Tag mit Miguel auf Madeira, 20.12.2016  

Hallo Leena,
hallo Miguel,

wir hatten einen tollen Tag mit Miguel auf Madeira und erinnern uns gerne an die vielen verschiedenen Eindrücke die wir bekommen haben. Vielen Dank dafür, es hat alles super geklappt (so wie ich es vorab schon im Internet gelesen habe)
Hoffentlich haben wir bald noch mal die Gelegenheit auf diese schöne Insel zurückzukommen.

Viele Grüße aus dem kalten Deutschland!!
Viktoria und Mama

 

01.01.2017 AIDAblu Madeira

Hallo Leena,
ich wünschen Ihnen ein Frohes Neues Jahr und ich möchte mich recht herzlich, auch im Namen meiner Familie für die Organisation der Tour bedanken. Auch mit Tiago haben wir einen tollen Guide gehabt der uns sehr unterhaltsam und mit viel Freude uns "sein Madeira" präsentiert hat. Ein Highlight auch das Mittagessen, wo wir wohl unsere bis dato schmackhaftesten Fleischspiesse genießen durften. Leider geht es heute schon weiter und es erwartet uns Lissabon.
Wir werden den heutigen Tag in bester Erinnerung halten und sicherlich nochmal hierhin zurückkehren.
Machen Sie weiter so und es grüßt herzlich,
Familie Wolfram Remling, AIDAblu
 

Ein unvergesslicher Tag 17.12.16 

Hallo Miguel,

nochmals ein herzliches Dankeschön für die unglaublichen Eindrücke des Nordostens der Insel Madeira, die wir (Jürgen mit seinen 6 Frauen!) am vergangenen Samstag durch Dich erfahren durften. Du hast uns Deine Insel in einer so humorvollen und liebenswürdigen Weise gezeigt, dass uns dieser Tag unvergesslich bleiben wird. Leider war die Zeit auf Madeira viel zu kurz für uns, um alles zu sehen. Deshalb werden wir mit Sicherheit wiederkommen. Und dann hast Du auch einen neuen Fahrer ;-)

PS: das Flugzeug nach Stuttgart ist leider doch abgeflogen!

Feliz Natal und ein gesundes und glückliches Neues Jahr 2017!
Margarete, Daniela & Nicole

 

Rundfahrt am 09.11.2016

Hallo Miguel,
seit gestern sind wir wieder in Deutschland angekommen und morgen beginnt für
uns wieder der Berufsalltag. Die Rundfahrt mit dir war sehr schön. Wir haben viele
Eindrücke von deiner schönen Insel Madeira erhalten. Viel mehr als erwartet!!!
Hier im Anhang zwei unserer Fotos von deiner Überraschung.
Vielen Dank nochmals für diesen schönen Tag.
Grüsse aus Germany Remscheid
Jürgen und Annette

 

Thanks from Denise & Andrene with wheelchairs and the rest of the gang 15.10.16

Hello Leena (and Miguel of course)
Just wanted to thank Miguel for a lovely time on Madeira in spite of the weather we really enjoyed it and Miguel did an excellent job with us and the wheelchairs. We enjoyed the rest of the cruise and got plenty of sunshine in the Canaries, we would all love to see Madeira in the sun so watch this space. Andrene runs her own business for the disabled and she has added you to her list for any future clients needing this service.
Kind Regards
Denise Collins and the rest of the gang

 

Danke für Ausflüge / Sept.2016

Hallo Leena.
Wir möchten uns noch mal bei Ihnen für die schöne Kommunikation und bei beiden Taxifahrern recht herzlich für die schönen Ausflüge bedanken.
MfG.Fam.R.Mager

Danke für den wundervollen Tag 09.08.2016

Hallo,
vielen Dank liebe Leena und lieber Miguel, für die einfache Planung und den
wundervollen Tag! Durch Miguel haben wir schöne Ecken auf Madeira kennen gelernt
und super lecker gegessen :-) Der Trip nach Porto Moniz mit Zwischenstopps an
Aussichtspunkten und Wasserfällen, hat unsere pos. Erwartungen um einiges
übertroffen!!! Dieser Tag war jeden Cent wert und wenn wir das nächste Mal
wieder auf Madeira sind, hoffen meine Mutter und ich, dass wir noch mal das
Glück haben, eine Tour bei euch planen zu können!
Es war schön euch kennenzulernen.
Ganz liebe Grüße Yvonne

Ausflug in Madeira am 22.02.2016 

Ein wunderbarer Ausflug mit Miguel Pereira
Wir waren im Februar 2016 mit der AIDAblu in Madeira und hatten vorab bei Miguel einen Ganztages-Ausflug gebucht. Um 9:30 waren wir mit ihm am Terminal verabredet, waren aber schon 10 Minuten zu früh unten, da wir die Befürchtung hatten, dass wir länger brauchen würden, um vom Bord zu kommen. Miguel war jedoch bereits da und wartete auf uns.
Nach einer kurzen und freundlichen Begrüßung gingen wir zum Taxi. Als erstes fuhren wir die Markthalle von Funchal an, da sie zu dem Zeitpunkt noch nicht so überfüllt war.
Die Halle an sich hatte zwei Stockwerke. Das Erdgeschoss kann in einem vorderen Teil (Blumen), den mittleren Teil (Obst und Gemüse) und den hinteren Teil (Fisch) aufgeteilt werden. Am Rand gab es noch einige Souvenirshops. Schade ist nur, dass man keine frischen Lebensmittel mit auf das Schiff nehmen kann, so dass die kostümierten Obsthändler und Blumen (Samen) Verkäufer von uns nicht reich wurden.
Durch das übliche gute Frühstück auf dem Schiff war ich leider zu satt , um eine „Echte“ Banane zu probieren… Miguel hatte indes das Auto geparkt und kam uns entgegen.
Als nächsten fuhren wir durch Camacha, ein großes Dorf, welches berühmt für seine Korbflechtereien ist.
Weiter ging es auf dem verschneiten (!) Pico do Arieiro. Auf dem Weg hinauf gab es immer mehr Schneestellen, an dem Kinder spielten. Bemerkenswert war, dass sich alle Fahrer gegenseitig unterstützt hatten. Kurz vorm Gipfel ging es dann jedoch nicht weiter und wir mussten einige 100 Meter rückwärtsfahren, bis wir wenden konnten. (Der Ranger hat uns ruhig „verscheucht“) Bei dem Gedanken an diese Manöver ziehe ich noch jetzt alle Hüte, die ich habe. Miguel ist ein super Fahrer!
Unsere nächste gewünschte Station war Santana. Auf dem Weg dahin fuhren wir durch Ribeiro Frio, dem Forellen Reservat, und Faial.
In Santana haben wir erst einmal zusammen einen Kaffee getrunken. Danach waren wir bei den Museumshäuschen und haben die Aussicht genossen. (Hier sollten lieber keine Postkarten gekauft werden, da sie dort verhältnismäßig teuer sind.)
Anschließend hatten wir geäußert, dass wir gerne in einen Supermarkt wollen, Miguel fuhr spontan zum nächsten Supermarkt, der nur ein paar hundert Meter von den Häuschen entfernt war. Der Supermarkt hatte zwar nicht den gesuchten speziellen Kakao, doch dafür ortstypische Cornflakes, Kekse und Maracuja Fanta. –Sehr lecker! Auch gab es hier sehr günstig Karten UND Briefmarken. Zusätzlich konnte man deutlich den kulturellen Unterschied zwischen deutschen Läden und denen im Süden sehen. So gab es wieder riesige Auslagen von frischem Fisch und auch Käse.
Nach (unserem) obligatorischen Blick „hinter die Kulissen“ der Touristraßen, fuhr uns Miguel zu einem ebenfalls „tourifernen“ „Naturtraum“ (Porto da Cruz). Meine Assoziation war gleich eine Buchserie von Enid Blyton: Fünf Freunde.
Nach etlichen Fotos später, sind wir dann nach Machico in ein kleines Lokal gefahren, in dem wir für einen kleinen Preis sehr leckere Espetadas mit Pommes, Salat, Knobibrot und Milho (fritierter Mais) gegessen haben. Zum Nachtisch gab es dann vor der Tür selbst gepflückte Mispeln. Die Kerne haben wir allerdings doch aufs Schiff geschmuggelt ;)
Zum Schluss sind wir zum Pico do Facho gefahren, wo wir einen super Ausblick auf den Flughafen und die Bucht hatten. Auch haben wir zwei gut getarnte Eidechsen getroffen, die wir beim Sonnenbad beobachten durften.
Nun ging es dann aber doch leider zurück zum Schiff. Vorher gab es aber den versprochenen Poncha in Miguels Lieblings Bar.
Zurück in Funchal gingen wir aber dann doch noch spontan Natas essen und Kaffee trinken. (Miguel hatte mitbekommen, dass ich Natas sehr gerne esse.) Nach einer kurzen Abstimmung sahen wir uns noch die Kathedrale an, ehe es nach den letzten verwinkelten Umwegen unwiderruflich zum Schiff ging.Fazit:
Wenn jemand einen wunderschönen Tag auf Madeira erleben will, fernab von Touri- und Souvenirshops, also Land und Leute, deren Kultur kennen lernen möchte, ist er oder sie bei Miguel genau richtig. Er ist ein Mensch, der einen Blick für die Bedürfnisse seiner Mitreisenden hat und darauf eingeht. Bei ihm hat, ungelogen, der Satz: „Den Wunsch von den Augen ablesen“, einen neue Dimension. Bei jedem „Tourimagnet“ fragte er, ob er anhalten solle oder nicht. Aber setzte nichts voraus. Schön war zudem, dass er auch von sich erzählte. Wer allerdings die typische Informationslawine haben möchte, ist bei ihm „falsch“. Miguel erzählt mehr vom Alltag der Menschen auf Madeira (s.o.)

Vielen Dank für diesen Tag,
die vier Hamburger

(Anm.: Verfasser des Berichts ist Friederike. Miguel sagt DANKE!)

Juni 2016, ein Tag voller Highlights

Hallo Leena und Miguel!
Nun sind wir wieder im regenreichen Deutschland.
Wir werden die Tour mit Euch in guter Erinnerung behalten .
Es war ein toller Tag an dem es nur Highlights gab. Nochmals vielen Dank für alles.
Bleibt gesund und munter. Alles Gute für Euch und eure Familie.
Bis hoffentlich bald.
Hans-Jürgen und die anderen Fünf.

Madeira am 11.04.2016 (Aida blu)

Hallo Leena,
Hallo Miguel,
meine Mutter, meine Tochter und ich hatten am 11.04.16 die große Freude mit Miguel die Insel Madeira kennenzulernen. Es war ein unvergesslicher Tag. Miguel liebt seine Insel über alles und hat uns viele schöne Orte gezeigt. Er ist ein wunderbarer und umsichtiger Fahrer. Sehr zuvorkommend, freundlich und hilfsbereit. So dass der Tag auch für meine - doch schon 81-jährige Mutter - ein Genuss war.
Am Ende der Kreuzfahrt waren wir uns einig, dass dieser Ausflug unser persönliches Highlight war. Das haben wir Miguel zu verdanken, der uns sehr viel von Madeira gezeigt hat.
Madeira hat uns so fasziniert, dass wir auf jeden Fall wiederkommen wollen.

Vielen Dank auch an Leena für den sehr freundlichen E-Mail Kontakt.
Angelika Wiesen

Danke von der Reisegruppe für die Touren 02. / 07.05.2016

Bom dia Miguel + Leena,

wir bedanken uns auf diesem Weg für die sehr nette, individuelle Art und Weise,  mit der uns Miguel bei beiden gebuchten Touren (am 02.05. + am 07.05.2016) betreut hatte: 😍👍

Viele liebe Grüße aus Deutschland sendet die Reisegruppe
Robert und Hannelore, Karl-Heinrich und Anette, Eka, Edeltraut

19.04.2016 AIDAsol Madeira

Liebe Leena,
lieber Miguel,

wir möchten uns bei Euch für diesen tollen Ausflug bedanken.
Der Alltag hat uns wieder, aber wir schweifen immer noch mit unseren Erinnerungen an der wunderschönen Insel Madeira. Wir freuen uns sehr Euch kennengelernt zu haben! Ihr habt uns einen schönen Tag gezaubert und euer Service ist wirklich hervorragend. Wir empfehlen Euch gerne weiter und hoffen Euch bald einmal wiederzusehen!

Liebe Grüße 
Maria und der Rest der Gruppe!
Sonnige Grüße aus Braunschweig.

 

Tagestour am 26.04.2016 (AidaSol)

Lieber Miguel,

danke für einen wunderschönen Ausflug mit vielen spektakulären Aussichten, einer sicheren Fahrt über steile und kurvige Straßen, einem Halt bei Poncha und Lupinen (Tremoços) und der Fahrt in den Norden. Madeira ist eine faszinierende Insel und du hast sie uns wieder ein Stück näher gebracht. Es hat viel Spaß gemacht mit euch allen - unseren Mitfahrern - . Madeira ist viele Reisen wert. Hier kann man gern mal eine Träne verlieren, weil es so schön ist.
Vielen lieben Dank und herzliche Grüße. Auf bald, Kerstin und Carla

Danke auch an Leena für die perfekte Organisation.

Tour am 24.4. und 26.4., es war mir ein Fest!

Lieber Miguel,
ich habe so viele traumhafte Orte gesehen, vielen Dank dafür!
Du liebst Deine Insel so sehr und bist stolz, wenn Du dies mit uns allen teilen
kannst. Es war sehr lustig, interessant und einfach schön. Jeder, der auf
Madeira Urlaub macht, sollte mit Dir fahren, weil Du uns Deine Insel sehr nahe
bringst.
Einfach toll!
Vielen Dank auch an Leena für den freundlichen E-Mail Kontakt.
Ich komme wieder, viele liebe Grüße aus dem kalten Deutschland,
Simone

 1 2 3 45 6 7 8  
Zum Seitenanfang